YOGA NIDRA

"Der bewusste Schlaf"

GEFÜHRTE TIEFENMEDITATION 


10.03.24 | 10:00 | 12€
ONLINE VIA ZOOM INKL. 14 TAGE AUFZEICHNUNG

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Schlaf dich glücklich.

 

Du erlebst eine geführte Meditation, die auf dem Rücken liegend ausgeführt wird. Dabei  bist du in einem Zustand absoluter Entspannung und Ruhe, in dem Dein Unterbewusstsein aber wach und aktiv ist. Yoga Nidra ist also kein "richtiger" Schlaf, sondern tatsächlich ein bewusster Schlaf, ein Zustand zwischen Wachsein, Traum und Tiefschlaf. 

Yoga Nidra aus der wissenschaftliche & spirituelle Sicht

Was ich über Yoga Nidra lernen und in meiner Praxis erfahren durfte lässt sich auf unterschiedliche Weise erklären. Yoga Nidra ist eine systematische Technik der Tiefenentspannung, die auch im Gegensatz zu vielen anderen Techniken wissenschaftlich fundiert ist. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die neuronalen Wirkungen von Yoga Nidra. Es ist also viel mehr als Entspannung.

Spirituell betrachtet wird Yoga Nidra auch als "Heilschlaf" oder "Schlaf des Yogis" bezeichnet. Es entspannt unsere Gedanken und öffnet eine Tür in unser Unterbewusstsein. Während Yoga Nidra können wir  "den Blick nach innen richten" und unserem wahren Selbst näher kommen. Frei von Gefühlen, Emotionen und Gedanken über die wir uns oft definieren.  Mit dieser Freiheit ist es uns möglich zu erwachen und uns nicht mehr davon beeinflussen und leiten zu lassen. Wir vertrauen wieder in unser Potential. 

Wirkung von Yoga Nidra

30 Minuten Yoga Nidra entsprechen der Erholung von 3-4 Stunden Schlaf

Positive Wirkung auf das Herz- Kreislaufsystem, Verdauungssystem & Immunsystem

Reduziert nachweislich die Hirnspannung und hat dadurch einen starken Erholungseffekt. Wirkt positiv auf das vegetative Nervensystem und zeigt eine positive Wirkung bei innerer Unruhe und/oder hoher Stressbelastung

Der physische Körper kann sich tief entspannen 

Trainiert die Fähigkeit des visuellen Denkens und der Visualisierung & kann mentales Gleichgewicht schaffen.

Wirkt sich positiv auf Atemwegserkrankungen und Asthma aus, durch die Atemvertiefung und des Atemtrainings während der Yoga Nidra Einheit

MACHT GLÜCKLICH.

Was brauchst du:

Einen Ort an dem du ungestört sein kannst (vorzugsweise nicht dein Bett oder die Couch, da diese Orte zum tiefen schlafen verleiten) oder natürlich in deinem Yoga Kursraum. Eine Yogamatte oder andere Unterlage, eine warme Decke. Optional eine keine "Rolle" unter deinem Nacken und/oder den Kniekehlen, eine weiche Polsterung unter den Fersen (der Körper wird schwer in der Entspannung), so dass du ganz bequem und entspannt liegen kannst. 

*In der Schwangerschaft ist es natürlich auch möglich und meistens vorteilhafter in einer bequemen Seitenlage zu liegen. 

Yoga Nidra ist für jeden, egal ob Neuling oder Fortgeschrittene möglich zu praktizieren.

....dass sagen Teilnehmer über Yoga Nidra...

*** Mit einem leichten Kater und einer gelassenen Grundstimmung ließ ich mich auf das Experiment "Yoga Nidra am Sonntag Vormittag" ein. Ich hatte schon etwas Erfahrung mit dem "Schlaf der Yogis", aber nur abends und online. Eine Reise durch mich, der Begegnung mit Vergangenheit und Zukunft, fühlte mich neu. Jünger. Wahnsinnig energievoll und sprudelnd. Deine Stimmt, deine Präsenz - körperlich und seelisch (kann man das so nennen?) - haben eine unglaublich positive Wirkung auf meine Seele. Danke, dafür das du in mein Leben getreten bist.  


*** Ich glaube meine Erfahrung war sehr beeinträchtigt =) kann kein großes Feedback zur Stunde geben, aber ich fand Nicole sehr sympathisch und sie strahlt eine Wärme aus. Falls sie noch mal eine Stunde anbietet bin ich gerne dabei, dann aber hoffentlich wach.


*** Ich hab mir ehrlich gesagt nicht wirklich was vorstellen können unter Yoga Nidra bzw dachte einfach an eine Traumreise. Ich fand den Raum einladend, wohlig, kuschelig... da komm ich gerne rein =) deine Erklärung zum Anfang war toll und auch das kurze Gespräch danach (auch wenn ich noch verdauen musste)     =) 
Deine Stimme und ich bin auch ein paar mal eingeknickt, aber immer wieder "zum Bewusstsein" gekommen. Ich bin ja in meinem Raum angekommen und hatte sofort ein Bild vor Augen! Hätte nicht gedacht, dass es geht! Mich beschäftigt der Raum auch bis heute noch und ich große Lust diesen Raum nochmal zu besuchen. Also abschließend kann ich sagen: es war eine tolle Reise zu mir selbst, die ich auf jeden Fall noch öfter gehen möchte - mit dir als Begleitung.


*** Durch deine schöne Kopf- und Gedankenführung mit sanfter Stimme hatte ich eine angenehme, komplette Körperentspannung.


*** Ich dachte erst, ich bin nach der Sitzung wahrscheinlich den ganzen Tag platt, aber im Gegenteil. Bin den ganzen Tag wie auf Wolken gelaufen, hab mir passend zum Thema Reggae angemacht, mediterranes Gemüse gegrillt, Lavendel-Zitronenwasser getrunken und hab dann noch mediterran dekoriert und jetzt tausend Ideen.. Die Sitzung hat mein kreatives Zentrum sozusagen wieder in Schwung gebracht und ich war seit der Geburt meines Sohnes nicht mehr so tiefenentspannt. Und das ist bald 6 Jahre her ;-). Hab mir jetzt auch paar Edelsteine an den Schreibtisch gelegt und immer wenn ich gestresst bin, denke ich an die Sitzung und kann bisschen runterfahren. Du machst das echt super, auch Geschwindigkeit, Stimme und die Idee mit dem Kristallstrand, einfach rundum perfekt.